Bilder der österreichischen Malerei:
Klassische Moderne und Zeitgenössische Kunst

Der Kunsthändler Siegfried Kaiblinger präsentiert die Höhepunkte des Programms in seiner Galerie in der Spiegelgasse 21 im international bedeutenden Kunstviertel Innere Stadt, Wien 1.

Das Spektrum von KAIBLINGER – Galerie & Kunsthandel fokussiert auf österreichische Malerei ab 1900 bis dato und reicht von der Klassischen Moderne bis hin zur Zeitgenössischen Kunst.

Bedeutende Vertreter der österreichischen Klassischen Moderne wie Egon Schiele, Gustav Klimt und Oskar Kokoschka sind punktuell im Repertoire der Galerie vertreten.

Namhafte österreichische Maler der Zeitgenössischen Kunst finden Sie in unserem qualitätsvollen und umfangreichen Galerieprogramm:

Adolf Frohner, Gerhard Gepp, Rudolf Hausner, Gottfried Helnwein, Wolfgang Hollegha, Friedensreich Hundertwasser, Karl Korab, Maria Lassnig, Hermann Nitsch, Arnulf Rainer, Max Weiler, Franz Zadrazil, etc.

Mit herzlichen Grüßen
Siegfried

Siegfried Kaiblinger, CEO

0043  664  38 37 360
office@galerie-kaiblinger.at

K A I B L I N G E R
Galerie & Kunsthandel
Spiegelgasse 21
A – 1010  Wien

www.galerie-kaiblinger.at